Waffenrecht

Das deutsche Waffenrecht gehört mit zu den komplexen und für den Laien auch wirklich schwer zu verstehenden Rechtsmaterien.

Sofern Sie als Legalwaffenbesitzer (Jäger, Sportschütze, Brauchtumsschütze, Wiederlader, Waffensammler, etc..) hier handeln -ohne absolut rechtssicher – zu sein, riskieren Sie den Verlust Ihres Hobbys, Ihrer Jagdbefugnis, ja sogar Ihrer Passion. Lassen Sie sich beraten, bevor gegen Sie verwaltungsrechtliche oder polizeirechtliche Verfahren eingeleitet werden.

Wenn dies bereits geschehen ist, ist zwingend sofortiges Handeln geboten, bevor eine Behördenentscheidung Rechtskraft erlangt und so Tatsachen geschaffen werden, welche sich nicht mehr umkehren lassen.

Die langjährige Praxiserfahrung bei der bundesweiten Vertretung (gerichtlich wie außergerichtlich) von Jägern, Sportschützen, Waffensammlern, Wiederladern etc.. zeigt, dass hier Spezialwissen gefragt ist.

Hier werden Ihre Interessen als Waffenbesitzer kompetent und mit dem notwendigen Engagement vertreten.

Anwalt Jens Müller steht für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.